Bors Praktikum

29. Februar 2016

BORS, das steht für das Berufsorientierugsprojekt der Realschulen, welches seit 25 Jahren Schülern Unterstützung bei der Berufswahl bietet.

Es dient in bewährter Weise dazu, dass junge Menschen eine Hilfestellung für Ihren weiteren Lebensweg bekommen. Stehen sie doch vor der unmittelbaren Wahl ihres Ausbildungsberufes.

Im einwöchigen Betriebspraktikum bei uns, der Firma Springer in Scheer, waren in der letzten Woche Melissa Maier und Manuel Vielberth. Wie in kaum einem anderen Beruf hatten sie dabei die Gelegenheit ein Handwerk in all seinen Facetten kennenzulernen. Von der Arbeit mit Feinsäge und Stemmeisen bis zu modernste Produktionstechniken mit Plattenzuschnittsäge und CNC-Bearbeitungzentren bekamen sie einen umfassenden Einblick. Da für manuelle Produktionstechniken nur eine Gute Einweisung erforderlich ist, können die Praktikanten bei uns gleich das erlernte umsetzen. Sie haben aus Buchenholz und Plattenwerkstoffen ein Tablett gebaut. Die Oberfläche wurde mit Öl veredelt.

wir wünschen den Beiden bei ihrer anstehenden Berufswahl eine glückliche Hand und freuen uns, wenn Melissa oder Manuel sich für den Schreinerberuf entscheiden.

image

 

 

 

« Zurück zur Übersicht "Aktuelles"